• Facebook
  • XING
  • Twitter
  • RSS
Wählen Sie Ihren Einstiegsbereich

BBGM veranstaltet BGM-Workshop auf Fibo


<xml></xml>Der „Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement“ (BBGM) hat es sich als Ziel gesetzt ein einheitliches BGM-Grundverständnis zu entwickeln und zu verbreiten. Der BBGM sieht sich hierbei als unabhängiger Fachverband und steht allen Akteuren von Unternehmen, Dienstleistungsbetrieben, Sozialversicherungsträgern und Behörden offen, die sich aktiv mit BGM befassen.

Im Workshop „BGM-Werkzeugkasten: Unternehmen und Fitness-/Gesundheitsstudios – eine Symbiose für gesunde Mitarbeiter“ will der BBGM interessierten Unternehmen zeigen, wo die Schnittstellen zwischen Unternehmen und Fitness-/Gesundheitsstudios liegen und wie beide Seiten voneinander profitieren können. Neben Themen wie Marktsondierung, Konzepte von Fitness-/Gesundheitsstudios und Qualitätskriterien für die Auswahl der richtigen Partner, wird Unternehmen aufgezeigt, welche Möglichkeiten es für ein ganzheitliches BGM durch eine Kooperation mit Fitness-/Gesundheitsstudios gibt. Best Practice Beispiele und ein Vortrag zu Finanzierungsmöglichkeiten runden das Ganze ab und zeigen wie die gelebte Praxis aussehen kann.

In einem abschließenden Workshop erarbeiten die Teilnehmer einen individuellen Umsetzungsleitfaden, der sie dazu befähigt selbstständig BGM im eigenen Unternehmen zu implementieren.

Melden Sie sich bis zum 25. März an. Die Teilnahmegebühr inkl. Tageskarte der Fibo beträgt 69,- € [inkl. MwSt.].

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des BBGM unter http://www.bgm-bv.de/aktuelles/termine_andere.html oder telefonisch unter 06441 569795300.