• Facebook
  • XING
  • Twitter
  • RSS
Wählen Sie Ihren Einstiegsbereich

Bundestag beschließt das Präventionsgesetz


"Nach drei vergeblichen parlamentarischen Anläufen in den vergangenen zehn Jahren hat der Bundestag jetzt ein Präventionsgesetz beschlossen." (Quelle: https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2015/kw25_de_praeventionsgesetz/378314 )


Mit Hilfe des Präventionsgesetzes soll versucht werden lebensstilbedingte Volkskrankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Herz-Kreislauf-Schwächen oder Adipositas einzudämmen und die Menschen zu einer gesunden Lebensweise mit genug Bewegung zu bringen.

Die Leistungen der Krankenkassen zur Prävention und Gesundheitsförderung werden hierfür von 3,09 € auf 7,00 € pro Jahr und Versicherten mehr als verdoppelt.

Auch der Bundesverband Betriebliches Gesundheitsmanagement nimmt Stellung zum Beschluss des Präventionsgesetzes. Öffnet externen Link in neuem FensterDie Stellungnahme finden Sie hier.

-->


Öffnet externen Link in neuem FensterHier finden Sie einen Artikel des Bundestag zum Präventionsgesetz...